Seminare

Die Wirbelsäule im Qi Gong

 

Im Qi Gong wird die Wirbelsäule auch „die Himmelssäule“ genannt. Eine bewegliche und geschmeidige Wirbelsäule trägt wesentlich dazu bei, dass Spannungen und Blockaden verhindert bzw. aufgelöst werden. Ein gut abgestimmtes Training für die Wirbelsäule wirkt sich positiv auf die Gehirfunktionen, das Nervensystem und die Organe aus. In dieser Fortbildung erlernen Sie Qigong Übungen, die Stabilität und Flexibilität der Wirlbelsäule fördern und im Liegen, Stehen oder Sitzen ausgeführt werden.

Die Übungen können gut in bestehende Kursangebote integriert werden.

 

Seminarzeiten:

Sa: 10:00 - 17:00 Uhr

 

 

Ort: Weiterbildungszentrum Ingelheim

 

 

Dieses Seminar wird angeboten für Kursleitende im Bereich Bewegung, Entspannung und Köpererfahrung der Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz.

 

 

Termin:

Tagesseminar

09. Februar 2019

 

Anmeldung:

 

Verband der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz e.V.

Geschäftsstelle
55116 Mainz
Tel.: 0 61 31 / 2 88 89 0