Seminare

Meridian - Qi Gong Fortsetzung

Das Konzept der Meridiane gehört zur Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Hier wird davon ausgegangen, dass die Meridiane den gesamten Körper durchziehen und über sie die Lebensenergie, Qi genannt, verteilt wird. Im Meridian - Qi Gong werden diese Energiekanäle gezielt angesprochen und aktiviert.

 

In dieser Fortbildung erlernen Sie verschiedene Übungen des Meridian - Qi Gong:

Die Eröffnungsübung "Die drei Dantien durchdringen, Yin und Yang harmonisieren" sowie Übungen für den Magen-, den Milz-, den Herz- und den Dünndarmmeridian.

 

Das Seminar richtet sich an Kursleiter*innen, die bereits 2020 die Fortbildung Meridian-Qigong besucht haben sowie neue Teilnehmer*innen.

 

Die Übungen können gut in andere Kursangebote integriert werden.

 

Bitte mitbringen: ein bis zwei Decken, bequeme Kleidung, warme Socken, etwas zu Trinken und einen Mittagsimbiss.

 

Seminarzeiten:

Sa: 10:00 - 17:00 Uhr

 

 

Ort: VHS Koblenz

 

 

Dieses Seminar wird angeboten für Kursleitende im Bereich Bewegung, Entspannung und Köpererfahrung der Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz. Außenstehende können gegebenenfalls auf Anfrage beim Verband, siehe Anmeldung, teilnehmen.

 

 

Termin:

Tagesseminar

27. Februar 2021

 

Anmeldung:

 

Verband der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz e.V.

Geschäftsstelle
55116 Mainz
Tel.: 0 61 31 / 2 88 89 0